NON EMPTIES PART 1 – was gehen muss

Die Non Empties Challenge gab es ja schon letztes Jahr, dieses Jahr nehm ich’s als Ansporn endlich ein paar Produkte platt zu machen, leider tu ich mich schwer mit dem Aufbrauchen. Typisches Make- Up Horter Verhalten. Ich hab aus allen Bereichen Produkte gewählt: Pflege, dekorative Kosmetik und auch Nagellack. Es gibt verschiedene Gründe warum ich mich von diesen Produkten trennen will, nicht, weil sie schlecht sind, aber später mehr dazu. Als Make-Up Junkie wie ich, hat man ja eine meeeenge Beautykram … aber braucht man das alles wirklich? Brauche ich das alles wirklich?  Wünschen würde ich mir jetz NEIN zu schreiben, kann ich aber nicht, allerdings ist es auch kein Ja. Ich sag mal Jein! Es ist schon ziemlich schwer bei der ganzen Auswahl und LE’s nicht immer wieder was neues zu kaufen. Ich kenne das nur zu gut und beherrsche mich sehr, sehr selten. Allerdings ist es auch sinnlos zu sammeln und bei der Masse, die man (Ich) hat, bekommt man eh nie alles leer. Meine Schätze werde ich zwar trotzdem nicht aufbrauchen, aber meine Non Empties sind ein Anfang! Überwiegend habe ich Drogerieprodukte zum Aufbrauchen, weil ich eben ein Highend Liebhaber bin und die dann eben zuerst aus der Sammlung fliegen #sorrynotsorry.

IMG_8141

IMG_8133

Lancome Dream Tone ( No.1): muss gehen, weil mir der Effekt, den es verspricht, zu wenig ist.

St.Tropez Tanning Mousse: ist der beste Selbstbräuner für mich, allerdings reicht es noch für eine Anwendung, deswegen wird er jetzt aufgebraucht. Nachkaufprodukt!

Lee Stafford Hair Mask: mochte ich immer, habe auch schon einige platt gemacht. Ob die Haare dadurch besser wachsen kann ich nicht beurteilen, aufgefallen ist mir nichts, aufbrauchen aus dem Grund : Bei Körper und Haarpflege ist mir Bio/vegane Pflege lieber.

Clinique Moisture Surge Overnight Mask: gute Maske, allerdings dasselbe wie bei der Haarmaske, kann ich aber empfehen, wenn man nicht auf Inhaltsstoffe achtet.

Al Do Vandini Hand Mask: muss endlich mal genutzt werden!

IMG_8119

IMG_8116

Fangen wir mit den Lipsticks an! Alverde (20 sugar rose LE) gekauft aus dem Grund, da es ein Dupe zu Mac Royal Ball ( Cinderella LE) sein soll, da der Mac Lippie Lustre Finish hat und ich mit Lustre Finish und Glanzpartikeln schlechte Erfahrungen hatte (Mac Sirene Song toller Lippie aber funktioniert für mich einfach nicht), wollte ich auf Nummer sicher gehen und die günstige Variante testen … zum Glück habe ich nicht den von Mac gekauft, hätte mich nur geärgert, deswegen: aufbrauchen oder Mülltonne!

Estee Lauder Pure Color 01 Crystal Baby:  liebe ich! Farbe, Auftrag, Finisch etc. ist ein Traum. Ich will ihn allerdings aufbrauchen, weil er mir schon zum Teil geschmolzen ist, dadurch abgebrochen und einfach nicht mehr sehr appetitlich aussieht, wird sofort nachgekauf, wenn der Alte leer ist.

P2 Klarlack: muss weg, weil ich jetzt einen besseren habe, Essence Nail Candy sollte ein Dupe zu Essie Fiji sein…ist der Lack vielleicht nach der achten Schicht. Habe jetzt den echten Fiji, also Tschüss!

Catrice Photo Finish 18H Liquid Fundation (010 sand beige): ist aus dem Sortiment gegangen, mochte ich gern, habe ich gehortet und ist mir mittlerweile zu dick und deckend, deswegen aufbrauchen!

Guerlain Meteorites Perles Light Diffusing Perfecting Primer: hm schönes hochwertiges Packaging, bin mir aber bei dem Rest nicht sicher. Wir werden sehen!

IMG_8121 IMG_8123

P2 Highliter Fluid (LE 010 Flawless): gutes Produkt für die Drogerie und macht was es soll. Ich mische es in die Foundation, kann man aber individuell einsetzen. Er muss gehen, weil ich solche Produkte zur Genüge besitze.

Mac Augenbrauenstift in der Farbe Lingering und Augenbrauengel von P2 (LE 010 blonde): passt von der Farbe nicht mehr und hey! Anastasia Beverly Hills Dip Brow Pomade: this is the holy grail!

Blushes -Alverde (LE 10 dizzy peach): schöne Farbe, aber nix besonderes für mich – Nars Oasis und Mac Blushbaby sind die gleiche Farbfamilie. Oasis mit Glitzer, Blushbaby matt, beide wunderschön, aber einer muss gehen!

Das war der erste Streich und der Zweite folgt in den nächsten Wochen. Macht doch auch mit und sortiert mal aus, denn was wir nicht vergessen dürfen „wenn Altes geht ist mehr Platz für Neues“  klar ist, dass wir auch so Make-Up kaufen können, aber so ist es lustiger.

 

 

Hello peeps!

The Non Empties Beauty Challenge is back! Yes we can use up our products and for every empty container we can buy new stuff.:)

#cleanourvanity

P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.