I+M BERLIN #FAIR#ORGANIC#VEGAN

I+M ist ein Naturkosmetik Brand aus Berlin. Die Marke gibt es schon seit 1978, mittlerweile produzieren sie vegan,organic und fair. I+M bietet eine breite Produktpalette, bei der für jeden etwas dabei ist… Age Protect, Wild Life for Men, Freistil Sensitiv, sogar Hair und Body Care. Außerdem gibt es Fair Trade Projekte und ein Frauenhaus Projekt in Sambia. Näheres zu den Projekten und alles über i+M findet ihr auf deren Homepage. Besonder schön finde ich, dass Rundumpaket: Produktvielfalt, soziales Engagement und die Philosophie der Marke. #fairworld

https://www.iplusm.berlin/startseite/

 

 

IMG_0923

I+M via www.violey.com

Auf der Suche nach neuen Pflegeprodukten war mir wichtig, dass es Naturkosmetik ist. Ohne viel klimm bimm und einfach zu ordern. Ich habe mich für die Hydro Perform Reihe von I+M entschieden, da junge Haut nur eines braucht, FEUCHTIGKEIT. Es gibt verschiedene Produkte aus dieser Serie ( Augenbalm, Reinigungsmilch etc.). In meinem Badezimmer findet man nun das Gesichtswasser, ein Serum und die normale Feuchtigkeitscreme. Es gibt noch eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme  aber mir ist die normale schon manchmal zu reichhaltig, dazu später mehr. Die Produkte haben einen neutralen, frischen Geruch und fühlen sich angenehm auf der Haut an.  Letzter Pluspunkt : PINK!

 

Hydro Perform Facial Toner

Das Gesichtswasser spendet mit der Hilfe von Aloe Vera, Extrakten aus Grapefruit und Papaya intensiv Feuchtigkeit. Ich benutze es entweder nach der Reinigung morgens/abends oder aber wenn die Pflege schon eingezogen ist als kleine Auffrischung vor dem Make-Up. Gelegentlich auch mal zwischendurch aber das eher selten. Nach dem Aufsprühen des Toners habe ich schon ein gepflegtes Hautgefühl, was eventuelle Spannungsgefühle nach der Reinigung sofort lindert. Porenverfeinernd soll das Gesichtswasser auch wirken, da ich keine vergrößerten Poren habe, kann ich dazu nicht viel sagen. Ebenso ein Pluspunkt für mich: der Sprühspender.

Serum Hydro Effective

Vitamin E, Granatapfelkernöl, Aloe Vera und Hyaluron sorgen für Feuchtigkeit und unterstützen die Widerstandkraft der Haut. Die typische klebrige Serumkonsistenz ist eher dünnflüssig, zieht dennoch schnell ein. Auf der Haut fühlt es sich leicht und irgenwie kühlend an. Das Serum verwende ich unter meiner Tagespflege (allerdings nicht täglich) oder solo als Nachtpflege.

Moisturizing Cream

Ich habe an sich eine unkomplizierte normale Haut, nicht besonders fettig aber auch nicht mega matt. Durch meine Hormonumstellung hat sich das allerdings etwas geändert …. meine T-Zone ist nun für meine Verhältnisse sehr fettig, sprich ich habe jetzt, im Gegensatz zu früher, IMMER ein Puder oder Blothing Papers dabei. Deswegen empfinde ich die Cream für mich zu feutigkeitsspendend/reichhaltig. Ich greife deshalb momentan lieber zu einer mattierenden Tagescreme, die ich aus der Not heraus gekauft habe, um zu testen, wie das für mich funktioniert. Wenn ich diese aufgebraucht habe, interessiere ich mich für die Phyto Balance Ausgleichende Creme, ebenfalls von I+M. Da ich mit der Marke durchaus zufrieden bin. Die ausgleichende Creme soll den Fett- und Feuchtigkeitshaushalt regulieren, das hört sich doch super an. 😉

 

 

P

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.